Jobs
Die ART for ART Theaterservice GmbH sucht
IT Support & Endpoint Engineer (m/w/d)
ART for ART ist ein Tochterunternehmen der Österreichischen Bundestheater und zählt zu den größten Theaterdienstleistern Europas. Neben den Kostüm- und Dekorationswerkstätten, der Gebäudetechnik und dem Bereich Kartenvertrieb & Information betreibt ART for ART außerdem das Servicecenter Digitale Technologien (IT) als zentralen IT-Dienstleister für alle Unternehmen der Österreichischen Bundestheater - die Wiener Staatsoper, das Burgtheater, die Volksoper Wien und das Wiener Staatsballett.

Sie interessieren sich für IT & Digitalisierung und wollten schon immer hinter die Kulissen des Theaters blicken?

Wir sind die Servicegesellschaft der Österreichischen Bundestheater (Wiener Staatsoper, Burg- und Akademietheater, Volksoper Wien) und suchen aktuell zur Verstärkung unseres dynamischen IT Support-Teams mit 3 Mitarbeitern im Zentrum von Wien ab sofort einen erfahrenen IT Support & Endpoint Engineer (m/w/d).

Ihr Aufgabengebiet:

  • First- & Second-Level-Support für Endbenutzer und Endgeräte (z. B. Windows, macOS, iOS, Android)
  • Installation und Wartung von Endpoint-Hardware und Software (Windows 10/11, Microsoft- u. Apple Produktpalette), mobilen Geräten, Drucklösungen, usw.
  • Selbstständige Annahme, Kategorisierung, Analyse und Bearbeitung von Problemmeldungen und Anfragen
  • Erstellung und kontinuierliche Verbesserung der Dokumentation
  • Mitwirkung an verschiedenen IT-Projekten, z. B. Einführung von neuer Software und Hardware im Endbenutzer-Bereich
  • Enge Zusammenarbeit mit den Team Systemadministration & Netzwerk in Projekten
  • Aktive Begleitung der digitalen Transformation im Unternehmen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung wie z.B. IT-Lehre, HTL oder vergleichbar
  • Mindestens 1-2 Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Rolle
  • Sichere Kenntnisse im Umgang mit MS Windows 10/11 und Office 365
  • Hohes technisches Verständnis und analytisches Denkvermögen
  • Dienstleistungsorientierung und freundliches Auftreten
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre persönlichen Stärken:

  • Engagement, Dynamik und selbständige Lernbereitschaft
  • Problemlösungskompetenz
  • Iterative Vorgangsweise bei Problemstellungen
  • Kundenorientierung und „Blick über den Tellerrand“
  • Proaktive Persönlichkeit & selbständiges Denken
  • Belastbarer Teamplayer

Wir bieten Ihnen:

  • Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem offenen, wertschätzenden und angenehmen Betriebsklima
  • Gleitzeit- und Sonderfeiertagsregelung
  • Attraktive Vergünstigungen im Kunst- und Kulturbereich
  • Mitarbeiterangebotsplattform mit Vergünstigungen in zahlreichen Bereichen, z.B. Auto, Reisen, Mode, Freizeit, etc
  • 365-Tages Ticket für die Wiener Linien
  • Sehr gute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Microsoft-Umfeld und M365
  • Betriebsarzt
  • Auswahl an frischem Obst und Softdrinks
  • Teamevents

Für diese Position ist ein Bruttomonatsgehalt von € 3.000 vorgesehen, das tatsächliche Gehalt richtet sich nach Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.

Wenn Sie an dieser spannenden und vielseitigen Position interessiert sind, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an Frau Phädra Schöfbänker (phaedra.schoefbaenker@theaterservice.at).

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigem Lebenslauf richten Sie bitte per Mail an
phaedra.schoefbaenker@theaterservice.at
Ihre Daten der Bewerbung (Name, Anschrift, Kontaktdaten, Lebenslauf, Empfehlungsschreiben) werden ausschließlich zum Zwecke des Bewerberauswahlverfahrens erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Daten werden längstens 7 Monate nach Abschluss des Verfahrens vollständig gelöscht. Fahrtkosten zu den Bewerbungsgesprächen werden nicht erstattet.